Frühere Veranstaltungen: 2019 2020 2021

 

1993 wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nationen eine Resolution verabschiedet, den 15. Mai als den Tag der Familien weltweit zu feiern. UPF-Austria veranstaltet gemeinsam mit der Familienföderation für Weltfrieden und der Österreichischen Frauenföderation zu diesem Anlass ein Frühstückstreffen, bei dem durch Referate und Diskussionen folgendes Thema erörtert werden soll:

 

Familienfreundliche Politik als Basis für nachhaltige Entwicklung

 

Samstag, 14. Mai 2022, 9:30-11:30

1070 Wien, Seidengasse 28, im Hof rechts

 

9:30: Frühstück

10:00-11:30 Referate & Diskussionen

Sprecher:

Dr. Emanuel Aydin, Chorepiskopos der Syrisch-orthodoxen Kirche

Mag. Elisabeth Cook, Familienföderation für Weltfrieden

Prof. Ismail Yasin, Islamgelehrter aus Damaskus

Jan Ledochowski, Plattform Christdemokratie

Melinda Fabian-Herzog, Elternwerkstatt

 

Das Thema der UNO für 2022 lautet: Familien und Urbanisierung Die Urbanisierung ist einer der wichtigsten Megatrends, die unsere Welt und das Leben und Wohlergehen von Familien weltweit prägen. Nachhaltige Urbanisierung steht im Zusammenhang mit der Verwirklichung mehrerer Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) und Zielvorgaben wie SDG-1 (Beseitigung der Armut), SDG-3 (Gesundheit und Wohlbefinden), SDG-11 (Städte und menschliche Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig machen) und SDG-10 (Ungleichheit innerhalb und zwischen Ländern verringern).

 

 

Um Anmeldung wird gebeten: Mag. Elisabeth Cook, cookelis@gmx.at

Peter Haider phaider@chello.at, 0650/2588846

 

Unkostenbeitrag: 5 EUR

 

 

UPF_logofff Ein Bild, das Text, ClipArt enth�lt.

Automatisch generierte Beschreibung 

Universal Peace Federation - Familienföderation für Weltfrieden - Österreichische Frauenföderation

 

UPF is an NGO in General Consultative Status with the ECOSOC of the United Nations

Seidengasse 28/4, 1070 Wien, Austria; ZVR: 182012940; www.weltfriede.at